kazantip vs kazantip

Inzwischen hat sich der Reiseveranstalter kazantip.com zurückgemeldet.
Laut ihm, hat sich das urpsrüngliche kazantip schon lange in republica Z umbenannt, was ich aber anhand der offiziellen Homepage so nicht bestätigen kann. Vielmehr scheint die korrekte Bezeichnung kazantip Republic zu sein.

Außerdem soll die URL kazantipa.net übersetzt so viel heißen wie “kazantip existiert nicht” also net als das russische nein.
kazantip  ist außerdem jetzt eine eingetragene Trademark vom Festival in Portugal, was aber nur so bleiben wird, wenn das Festival auch tatsächlich stattfindet.
Im Gegensatz zur portugisischen Veranstaltung sieht sich die ukrainische Version weniger als Festival denn viel mehr als Projekt.

Alles in Allem eine recht komplizierte Sache, am meisten verwirren tut natürlich die doppelte Nutzung des Namens kazantip, einerseits als eingetragener Produktname für ein portugisisches Festival, andererseits als Bezeichnung für eine Republik / ein Projekt auf der Halbinsel Krim in der Ukraine.

Ursprünglich bezeichnet kazantip ja nur die ukrainische Landzunge, ist also ein rein geografischer Begriff, fragt sich jedoch, warum ein Festival in Portugal nach einer ukrainischen Landzunge benannt wird?